Menu
  • Ess- und Trinkhilfen bei gesundheits-laden.de


Eigenständige Nahrungsaufnahme mit den richtigen Ess- und Trinkhilfen

Diese Hilfsmittel unterstützen Menschen mit Handicap bei der eigenständigen Nahrungsaufnahme und entlasten damit Pfleger und Angehörige. Doch auch für den Betroffenen selbst sind die richtigen Hilfsmittel wichtig und sinnvoll. Denn neben dem Hintergrund, wieder selbstständig Essen und Trinken zu können steigern sie auch das Selbstwertgefühl und geben den Ansporn mehr zu erreichen.

Unser Sortiment an Ess- und Trinkhilfen ist in verschiedene Kategorien unterteilt welche es Ihnen ermöglichen, schneller das richtige Produkt für den angedachten Einsatzzweck zu finden.

Spezialbestecke:

Unsere Auswahl von speziellen Bestecken für behinderte Menschen kann unterschiedliche Handicaps ausgleichen und das eigenständige Essen fördern.

Zum Beispiel bieten wir, für Menschen die Ihre Hand nicht mehr vollständig schließen können, Spezialbestecke mit extra dickem Griff an. Hierdurch ist es einfache möglich, Löffel, Gabel oder Messer zu halten. Auch für Patienten mit eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten der Arme gibt es eine Lösung. Abgewinkeltes Essbesteck verkürzt den Weg vom Teller zu Mund enorm und vereinfacht die Nahrungsaufnahme. Diese Besteckvarianten sind für Rechts- und Linkshänder verfügbar. Für die individuelle Lösung bieten finden Sie im Sortiment verbiegbares Besteck. Dieses ist beidhändig verwendbar und kann ganz individuell angepasst werden.

Erwachsenenlätzchen:

Wenn die Umstellung der Nahrungsaufnahme vom unterstütztem zum eigenständigen Essen erfolgt, können hier und da kleine Unfälle passieren. Die Nahrung rutscht vom Besteck, der Mund wird nicht getroffen oder eine Gabel rutscht von der Hand. Hierfür bieten wir Lätzchen, speziell für Erwachsene, in unterschiedlichen Ausführungen an. Die Lätzchen sind mit einer Länge von mehr als 50 cm besonders groß, um auch wirklich den gesamten Oberkörper abzudecken und die Kleidung zu schützen.

Trinkhilfen:

Die Aufnahme von Flüssigkeit stellt viele behinderte Menschen vor eine große Herausforderung. Flaschen sind zu schwer oder die Hände sind zu wackelig um ein Glas sicher an den Mund führen zu können. Schnabelbecher oder Schnabeltassen können bei diesen Problemen unterstützend wirken. Durch die lange Trinktülle und den festen Verschlussdeckel geht nichts daneben, selbst wenn der Becher einmal nicht ganz sicher gehalten werden kann. Doch nicht nur für Getränke können die Schnabelbecher benutzt werden. Durch verschiede Ausführungen der Deckel ist es möglich, auch Brei oder Suppen über den Schnabelbecher aufzunehmen.

Einhandgeschirr und -hilfsmittel:

Für Menschen, die nur noch über eine funktionierende Hand oder einen Arm verfügen, ist es oft sehr schwer, sich in der Küche selbstständig ein Brot zu schmieren oder die letzte Kartoffel vom Teller zu bekommen ohne sie von ihm herunterzuschieben. Auch hierfür sind hilfreiche Produkte vorhanden die diese Probleme beheben. Ein extra für Einhänder gemachtes Schneidebrettchen kann an der Tischkante fixiert werden und ermöglicht beispielsweise das schmieren von Broten mit nur einer Hand- Außerdem können Randerhöhungen für den Teller benutzt werden, um das herunterfallen von Nahrungsmitteln zu vermeiden.

Es gibt sehr viele weitere Ess- und Trinkhilfen die tägliche Unterstützung bieten. Schauen Sie sich um oder sprechen Sie uns an. Wir helfen gern weiter.

Ess- und Trinkhilfen