Menu
  • Besteck und Geschirr bei gesundheits-laden.de


Spezielles Geschirr und Besteck für körperlich eingeschränkte Menschen

Das gemeinsame Essen am Morgen, mittags und abends ist ein wichtiger Bestandteil des täglichen Lebens. Familien tauschen sich über den Verlauf des Tages aus, Probleme und Lösungen werden besprochen und die Aufgabenverteilung für den nächsten Tag wird festgelegt.

Sind einzelne Familienmitglieder jedoch aufgrund hohen Alters oder anderer körperlicher Einschränkungen nicht mehr in der Lage, selbstständig an Mahlzeiten teilzunehmen, hat dies einen Einfluss auf den gesamten Tagesablauf, da sich die Aufmerksamkeit vollständig auf die betroffene Person richtet.

Mit speziellem Besteck und Geschirr für körperbehinderte Personen, ist Unterstützung möglich und die Selbstständigkeit des Menschen wird erhöht.

Geschirr für Einhänder

Menschen, die nur über einen Arm oder eine Hand verfügen, können, besonders in der Anfangszeit, Schwierigkeiten mit der Nahrungsaufnahme haben. Das Schmieren eines Brotes oder das Essen von einem flachen Teller kann mit nur einer Hand zu einem ernsthaften Problem werden. Hierfür gibt es jedoch Spezialgeschirr, was dieses Problem ohne großen Aufwand löst. Ein spezielles Frühstücksbrett für Einhänder ermöglicht die Zubereitung von Broten ohne das Wegrutschen der Brotscheibe befürchten zu müssen. Auch das Essen von einem flachen Teller kann eine Herausforderung darstellen. Oftmals wird die Nahrung mit dem Besteck vom Teller geschoben, da eine Kante zum Schieben der Nahrung auf das Besteck fehlt. Hierfür kann eine Tellerranderhöhung verwendet werden. Diese verhindert das herunterfallen des Essens und kann nach der Mahlzeit problemlos vom Teller entfernt werden.

Hilfe für Menschen mit geringer Greiffähigkeit

Besteck sicher zu halten ist für die meisten jungen Menschen kein Problem. Im Alter kann dies jedoch ganz anders aussehen. Fehlende Kraft in den Händen, oder das Problem die Hände nicht mehr vollständig schließen zu können, führt oft dazu, dass das gemeinsame Essen am Tisch nur noch unter erschwerten Bedingungen möglich ist. Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen, bieten wir in unserem Sortiment spezielles Besteck mit dickeren Griffen an. Dieses Besteck liegt sehr gut in der Hand und ermöglicht es Menschen, die ihre Hände nicht mehr vollständig schließen können, das Besteck dennoch sicher und fest halten zu können.

Essen mit eingeschränkter Beweglichkeit der Arme

Die Beweglichkeit der Arme kann nach einem Unfall oder im Alter eingeschränkt sein. Dies kann eine erschwerte Nahrungsaufnahme zur Folge habe. Doch Menschen, die unter diesem Problem leiten, können extra gebogene Bestecke verwenden um ihre Selbstständigkeit zu erhalten. Die Gabeln und Löffel sind sowohl wir Links- als auch für Rechtshänder erhältlich und erfordern zur Benutzung nur eine geringe Armbeweglichkeit. Wer sich nicht auf eine Standardlösung verlassen möchte kann auch ein spezielles biegbares Bestecksortiment bestellen. Dies kann auf die individuellen Bedürfnisse angepasst und im Bedarfsfall auch neu eingestellt werden.

Besteck und Geschirr